Normalerweise reichen 499,- € bis um 02.00 Uhr
Danach 75,- € pro Stunde.

Weil wir ein Gewerbe angemeldet haben, fordert die Steuer ihr Recht, so dass es unter diesem Preis kaum machbar ist...

Sie finden das zu teuer?

Welcher andere DJ würde auf seiner Homepage seine Gage bekannt geben? ---- Keiner.

Weil wir überzeugt sind, dass wir für gutes Geld gute Arbeit leisten, tun wir es trotzdem:

Wir kommen mit zwei DJs, die den Gästen abwechselnd einheizen. Einer bedient nur das Lichtpult, der andere die Musikmischer. Bevor Sie sich entscheiden, sollten Sie Vergleichsangebote einholen!
Aber fragen Sie bitte nach, welche Leistungen zu welchem Preis geboten werden:

Um unser Equipement aufzubauen, brauchen wir zu zweit 2 Stunden
(und das bestimmt nicht, weil wir so langsam sind...).

Wenn Sie sich für uns entschieden haben, senden wir Ihnen unseren Vertrag zu, damit beide Seiten die Sicherheit haben, dass alles klappt.

Eine Woche vor Ihrer Feier sollten wir uns dann zusammensetzen, um letzte Details abzusprechen
(vorher ändert sich meistens noch zu viel).

Wir freuen uns darauf, Ihre Feier zu einem vollen Erfolg werden zu lassen!!!